Anfahrt
 
Kontaktformular
Vorname
Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
 

Vergangene Veranstaltungen 2014

25 Jahre Inge, Heinz & Onkel Kare
Samstag | 05.04.2014
Ein vergnügliches Theaterstück in drei Akten von Toni Lauerer Ort: Mehrzweckhalle Althegnenberg Eintritt: Erwachsene € 7,00, Kinder bis 14 Jahre € 3,00 Reservierungen bei Frau Christine Paul, Telefon 08202/2141 von 18 - 21 Uhr
HAUS + HALT = HAUSHALT
Samstag | 05.04.2014
AUSSTELLUNG IM KUNSTWERK FRIEDBERG ERÖFFNUNG: SAMSTAG, 5. APRIL 2014, 19 UHR ÖFFNUNGSZEITEN: DO – SO, 14 – 18 UHR; FEIERTAGE 12 – 18 UHR ORGANISATION: ROSE MAIER HAID Kunststudierende der KunstSchule Rose Maier Haid Friedberg präsentieren ihre Studien um Licht und Schatten, ihre Werke zum Thema Haus und Halt. Das Eindringen in die Materie ist immer reizvoll. KunstSchule Friedberg Bauernbräustraße 50 86316 Friedberg Tel/Fax (08 21) 60 93 35 Rose Maier Haid: Tel (08 21) 60 54 83 Mobil (0171) 416 15 61
“1-2-3 NSA - Sicherheitstechnik
Freitag | 04.04.2014
Edward Snowden hat unser Vertrauen in die Zuverlässigkeit und Sicherheit unserer Computer, Smartphones und des Internets nachhaltig erschüttert. Jeder liest und hört in den Medien fast täglich über neue Enthüllungen. Die Informationen werden oft sehr spektakulär aufgemacht und das sorgt bei Vielen, die sich mit den technischen Hintergründen nicht oder nur wenig auskennen, für große Verunsicherung. Einige meinen "Ich habe nichts zu verbergen", andere sind einfach erschrocken und versuchen elektronische Medien zu meiden. Dieser Vortrag soll die Welt der Informationen wieder etwas verständlicher, ja begreifbarer machen. Behandelt werden u.a. Themen wie "eMail", "Verschlüsselung", "Phishing", "Social Engineering", "Provider" und "Trojaner". Alles Begriffe, die man ständig hört, aber nicht wirklich einschätzen kann. Dabei steht nicht das Vermitteln von grauer Theorie im Vordergrund, sondern die spielerische Erfahrung des Themas. Wir werden zusammen eMail-Versenden spielen und auch mal eine Nachricht verschlüsseln. Das haben viele von uns in der Kindheit schon mit Begeisterung ausprobiert - wer hat nicht mal eine Geheimschrift verwendet oder mit Geheimsprachen experimentiert? Auch für Fragen zum Thema ist natürlich Zeit und Gelegenheit. Ziel ist, dass wir am Ende mehr von der Thematik verstehen, dass wir uns wieder sicherer fühlen und dass wir neue Nachrichten in den Medien besser verstehen und einordnen können. Neugierig geworden? Ich lade alle ein, bei meinem Spielseminar mitzumachen. Rudi Kaiserswerth hat an der TU München Elektrotechnik studiert und über 30 Jahre in der Computer- und Informationstechnik gearbeitet. Unter anderem hat er 12 Jahre lang sicherheitskritische Software entwickelt. Er pflegt die Paarkult Web-Seiten, spielt Gitarre, engagiert sich politisch und ist ein begeisterter Student an der Stadl-Uni.
„Bach und französische Symphonik“,
Sonntag | 30.03.2014
Orgel-Konzert Jürgen Benkö, Bietigheim-Bissingen
Lady, Lords & Company -
Samstag | 29.03.2014
zum 12. Mal beim Unterwirt in Türkenfeld zu Gast. Kabarett - Travestie und eine super witzige Show die einfach nur Sehenswert ist!!! Einlass 18 Uhr, Beginn 20 Uhr.