Anfahrt
 
Kontaktformular
Vorname
Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
 

Vergangene Veranstaltungen 2020

CLAUDIA Pichler
Freitag | 09.10.2020
CLAUDIA Pichler mit Ihrem Programm “NED BLÖD…FÜR A FRAU!” Claudia ist nett, höflich, gscheit und ein hübsches Mädchen – also perfekt angepasst und dermaßen unauffällig. Aber: Claudia hat es satt! Als echte Aubingerin, am zivilisatorischen Rande Münchens aufgewachsen, mit allen Isarwassern gewaschen und austriakisch gewürzt, rafft sich die passionierte Lethargikerin, die am liebsten auf dem Kanapee liegt und sinniert, auf und erobert die Kleinkunstbühne. Sie erzählt allzu menschliche Geschichten aus ihrer Welt, fabuliert über ihre Erfahrungen im Berufs-, Genuss- und Liebesleben, erörtert die Tücken religiöser Befindlichkeiten genauso wie die Freuden von Haustierbesitzern und die Missverständnisse, die nur Dialektsprechende erleben können. Claudia, die in München über Gerhard Polt promoviert hat, frönt dabei gern ungeniert und ganz unakademisch ihrem Grant, denn die Zeiten der Zurückhaltung sind vorbei! Dabei greift Frau Dr. Pichler bisweilen zum äußersten: ihrer Gitarre! Selbstgedichtet, arglos arrangiert und musikalisch schleierhaft, aber charmant interpretiert lassen ihre Songs Weltbewegendes bis Alltägliches in ganz ungeahntem Glanz erstrahlen. Bisher machte Claudia Pichler im Trio „Die drei Haxn“ mit Anni Preuß und Michael Well die bayerische Kleinkunstlandschaft unsicher, jetzt also startet sie also mit ihrem ersten Solo-Programm durch. Dabei ist nicht nur „ned blöd“, sondern unwiderstehlich charmant, authentisch und erschreckend nixscheißert
Claudia Pichler
Montag | 28.09.2020
Claudia Pichler „Ned blöd … für a Frau!“ Claudia ist nett, höflich, gscheit und ein hübsches Mädchen – also perfekt angepasst und dermaßen unauffällig. Aber: Claudia hat es satt! Als echte Aubingerin, am zivilisatorischen Rande Münchens aufgewachsen, mit allen Isarwassern gewaschen und austriakisch gewürzt, rafft sich die passionierte Lethargikerin, die am liebsten auf dem Kanapee liegt und sinniert, auf und erobert die Kleinkunstbühne. Sie erzählt allzu menschliche Geschichten aus ihrer Welt, fabuliert über ihre Erfahrungen im Berufs-, Genuss- und Liebesleben, erörtert die Tücken religiöser Befindlichkeiten genauso wie die Freuden von Haustierbesitzern und die Missverständnisse, die nur Dialektsprechende erleben können. Claudia, die in München über Gerhard Polt promoviert hat, frönt dabei gern ungeniert und ganz unakademisch ihrem Grant, denn die Zeiten der Zurückhaltung sind vorbei! Dabei greift Frau Dr. Pichler bisweilen zum äußersten: ihrer Gitarre! Selbstgedichtet, arglos arrangiert und musikalisch schleierhaft, aber charmant interpretiert lassen ihre Songs Weltbewegendes bis Alltägliches in ganz ungeahntem Glanz erstrahlen. https://claudiapichler.com/ 16 €
Simon & Garfunkel Revival Band
Freitag | 14.08.2020
http://www.sg-revival.de/index.php/press the same procedure as every year ! Bei eindeutig gutem Wetter: Open Air
INTMISSIMI Sommerfest
Freitag | 07.08.2020
INTMISSIMI - Una festa sui Prati. Ein lauschiger Sommerabend im Garten vom Sandmeir mit italienischen Schlagern Eintritt frei!
LesBar
Dienstag | 07.07.2020
Offene Lesebühne in Hörbach. Lassen Sie die Magie des Lesens und des Vorlesens auf sich wirken. Wir sind schon sehr gespannt auf die Vorleser, die Geschichten und deren Zuhörer. Jeder kann mit machen. Vorlesen können Sie Buchkapitel, Gebrauchsanleitungen oder Kurzgeschichten, egal ob von bekannten Autoren oder sogar selbst geschrieben. Es kann 3 Minuten dauern oder auch eine Viertelstunde. Lustig, nachdenklich oder einfach nur schön – alle Geschichten finden an diesem Abend Zuhörer. Wer Lust darauf hat, nimmt am Vorlesetisch Platz und begeistert die Gäste. Sie können aber auch zum Zuhören, Lachen und Nachdenken an diesem Abend bei uns sein. Lassen Sie sich inspirieren, vielleicht wollen Sie dann beim nächsten Mal selbst vorlesen.