Anfahrt
 
Kontaktformular
Vorname
Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
 

Veranstaltungen

Wirtshaussagen & Wirtshausmusik
Freitag | 11.10.2019 | 19:00 Uhr
Paarkult Schmiechen
Vom Betrügen und Bescheißen, Gruseln und Grausen, Raufen und Rauschigsein. Eine berauschende Sagensammlung, zusammengestellt und präsentiert vom Autor Karl-Heinz Hummel mit den Wirtshausmusikanten „DU & I“ und Josef Zapf. (Harfe, Steirische, Klarinette, Kontrabass)
Am 11. Oktober 2019, 19 Uhr ROSSHOF MERING Augsburger Str. 80
D´Schachermuiher Musikanten
Freitag | 18.10.2019 | 19:30 Uhr
Gasthof Hartl 'zum Unterwirt' Türkenfeld, Türkenfeld
Pfeigrod danebn! heißt unser neues Programm.
Das Leben in unserer verrückten Zeit liefert uns den Stoff für die selbstgeschriebenen Lieder. Die Presse schrieb: „Auf oft skurrile Weise verarbeiten die Vier Themen des Alltags und unserer Gesellschaft und singen frei weg von allem was „pfeigrod danebn“ geht!“ Damit nicht jede Pfeilspitze so weh tut, wird alles „streng homuristisch“ verpackt. Natürlich spielen wir auch traditionelles Liedgut und haben Instrumente wie böhmischer Bock, Sackpfeife und Konzertina dabei.
Freitag, 18.10.2019 Beginn ist ca. 19:30 Uhr.
Paul O´Brien
Freitag | 18.10.2019 | 20:00 Uhr
Gasthof Widmann, Egling
Ein herausragender Singer-Songwriter aus British Columbia – unverkennbar: Irische Vorfahren!
Der in Kanada – British Columbia lebende Musiker Paul O’Brien erfrischt seine Zuhörer mit seinen Liedern und fasziniert durch musikalisch ausgereifte Arrangements. Seine in den Liedern spürbare Lebensfreude begeistert. In England aufgewachsen, und durch die Wurzeln der irischen Großeltern geprägt zieht sich die keltische Musik wie ein roter Faden durch seine abwechslungsreichen Songs. Diese Lieder prägen sich beim Zuhörer ein, wollen wieder und wieder gehört werden.
…..sehr angenehme sehr schöne Stimme, guter Gitarrist, ein lieber Plauderer (englisch) charmant und charismatisch….
https://www.paulobrien.ca/

Solina-Cello Ensemble
Montag | 28.10.2019 | 20:00 Uhr
Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck

Mehr als 30 Live-Konzerte, mehr als 10.000 Besucher, mehr als nur Arbeit: pure Leidenschaft! Das war für Kathrin Banhierl und ihr Solina-Cello Ensemble die Motivation für „Filmreif“. Angefangen haben sie mit den Top-10 ihrer Lieblings-Soundtracks. Inzwischen

ist die Liste der Songs länger und länger geworden: Von Star Wars über James Bond bis hin zu Harold Faltermayers „Axel F“ aus Beverly Hills Cop. Sie spielen uns das Lied vom Tod, entführen in die oscargekrönte Tragikomödie „Forrest Gump“ und lassen im Fürstefeldbrucker Lichtspielhaus „Der Pate“ vor dem geistigen Auge über die Leinwand flimmern. Mehr Infos unter: www.solina-cello-ensemble.com
MOMO
Samstag | 16.11.2019 | 00:00 Uhr
Mehrzweckhalle, Althegnenberg
"Momo" Theaterstück von Michael Ende
Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Eines Tages aber treten die grauen Herren auf den Plan. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen - und Momo ist die Einzige, die ihnen noch Einhalt gebieten kann … Die struppige kleine Heldin kämpft mit nichts als einer Blume in der Hand und einer Schildkröte unter dem Arm gegen das riesige Heer der „grauen Herrn“. „Was für Möglichkeiten, Musik zu machen!", schwärmte Mark Lothar, der Komponist der Opernfassung von Momo.Die Uraufführung von Momo und die Zeitdiebe war sehr erfolgreich. Im Stadttheater Bremerhaven kam es im Frühjahr 1986 zu einer Neuinszenierung des Stücks.

Die Aufführungen sind am:
Samstag 16. November 2019
Sonntag 17. November 2019
Freitag 22. November 2019
Samstag 23. November 2019
Sonntag 24. November 2019